Glitzernde Strand Sarong für den Sommer

So gestaltest du einen glitzernden Strand-Sarong
Du brauchst
  • Stahlmaßstab
  • Küchenoberflächenschutz für Glas
  • Nadel mit großer Öse
  • Sarong mit Blumenmuster
  • Organzastoff (es muss sich um eine Kunstfaser handeln)
  • Hotfix-Schmucksteine, 8 mm, 5 mm und 3 mm
L: Länge, B: Breite, H: Höhe, D: Durchmesser

Los geht's - Schritt für Schritt

Schritt 1 4
Organzastoff zuschneiden mit Stahllineal, Dremel VersaTip und Schneideklinge 202

Stecke die Schneideklinge 202 auf deinen Dremel VersaTip und stelle eine niedrige Temperatur ein. Breite den Organzastoff auf einer gläsernen Schneidplatte aus. Lege das Stahllineal auf das Textilmaterial und führe die Schneideklinge an der Kante des Lineals entlang, um einen geraden, dem Fadenverlauf folgenden Schnitt zu erzielen. Erzeuge mit einem zweiten Schnitt eine 28 cm breite Organzastoffbahn. Drehe den Stoffstreifen um 90° und lege ihn wieder auf die Schneidplatte. Lege das Stahllineal parallel zur Kante auf den Stoffstreifen und schneide den Stoff in schmale Fransen von 4-5 mm.

Schritt 2 4
Streifen mit Nadel durch Sarong führen

Falte einen Streifen Organzastoff zur Hälfte und fädel das gefaltete Ende durch das Nadelöhr. Führe die Spitze der Nadel ca. 1 cm entfernt von der Kante von hinten nach vorn durch den unteren Saum des Sarong. Ziehe dann das umgeschlagene Ende des Organzastreifens durch den Sarongstoff. Führe die abgeschnittenen Enden des Organzastreifens durch die entstandene Schlaufe und ziehe ihn vorsichtig zum Saum des Sarong. Wiederhole diese Schritte entlang der unteren Saumkante, um den Fransensaum fertigzustellen, wobei die Organzastreifen zueinander einen Abstand von ca. 1 Zentimeter haben sollten.

Schritt 3 4
Schmucksteine auf Sarong aufbringen mit Dremel VersaTip

Stecke die Heißluftgebläsedüse auf Ihren Dremel VersaTip und stelle eine niedrige Temperatur ein. Lege einen Teil des Sarong mit der Außenseite nach oben auf die Schneidplatte. Lege einige der größten Schmucksteine in die Mitte der aufgedruckten Blüten – oder richte dich nach dem gewählten Material oder Sarong. Bei einfarbigem Stoff kannst du dein eigenes Muster aus Schmucksteinen verschiedener Größen und Farbe entwerfen. Achten darauf, dass der Stoff nicht angesengt wird. Halte den Dremel VersaTip mit der Heißluftgebläsedüse über den Schmuckstein, bis er mit dem Stoff verschmilzt. Wiederhole diese Schritte, um den Sarong in anderen Bereichen zu verzieren.

Schritt 4 4
Schmucksteine befestigen mit Heißluftgebläsedüse oder Lötspitze 201

Bearbeite den gesamten Sarong in mehreren Abschnitten auf der Glasplatte mit der Heißluftgebläsedüse oder Lötspitze deines Dremel VersaTip, indem du mittelgroße und kleine Schmucksteine in der Mitte der Blüten hinzufügst. Wenn die Heißluftgebläsedüse wieder droht, den Stoff anzusengen, stecke stattdessen die Lötspitze auf und drücken damit die Schmucksteine an, bis der Kleber auf ihrer Rückseite mit dem Textilmaterial verschmilzt.


Important Information

To reduce the risk of injury user must read instruction manuals for all tools used in this project. Wear eye and respiratory protection. Use clamps to support work piece whenever practical.