Wie man einen DIY-Blumentopf für Sukkulenten macht

DIY-Glasblumentöpfe mit dem Dremel Stylo+ gravieren
  • Schwierigkeit
    Leicht

Einleitung

Bringe grüne Akzente und Frühlingsgefühle in deine Wohnung – mit deinem eigenen Indoor-Garten. Für deinen pflegeleichten Garten, der dir das ganze Jahr Freude bereitet, eignen sich zum Beispiel selbst gestaltete Sukkulententöpfe aus Glas! Diese Glastöpfe machen nicht nur Freude, sondern sind auch perfekte Objekte, um deine Persönlichkeit ausdrücken und deiner Kreativität freien Lauf zu lassen: mit deinem Dremel Werkzeug und Glasgravierern. Hier zeigen wir dir, wie du in drei einfachen Schritten ein eigenes Glasgravurmuster in deine Sukkulententöpfe gravierst!

Du brauchst

Los geht's - Schritt für Schritt

Schritt14

Muster vorzeichnen

Muster zur Vorbereitung der Gravur auf dem Glas vorzeichnen

Du brauchst:

Bereite deine Glasgravur-Arbeit vor, indem du dein Muster mit einem abwaschbaren Marker auf das Glas zeichnest. Zeichne freihändig oder mit Glasgravur-Schablonen. Wir empfehlen dir, ein Papierküchentuch in das Glas  zu legen, damit du beim Zeichnen dein Muster besser siehst. Ups! Beim Zeichnen ist etwas schiefgegangen? Macht nichts! Mit einem feuchten Wattstäbchen kannst du Fehler schnell abwischen und deine Zeichnung perfektionieren. Stelle dein gesamtes Muster fertig, bevor du beginnst, mit deinem Dremel Multifunktionswerkzeug zu gravieren. Kleiner Tipp: Du kannst eine eigene Glasgravur-Schablone erstellen, indem du dein Muster am Computer zeichnest, ausdruckst und mit Klebeband auf die Innenseite des Glases klebst. So gelingen dir besonders detaillierte und präzise Muster.

Schritt24

Achtung! Fertig! Gravieren!

Glasgravur mit dem Dremel Stylo+ und diamantbestücktem Gravurzubehör

Du brauchst:

Bevor du loslegst, fixiere dein Gravurglas am Tisch. Lege ein Papierküchentuch unter, um Kratzer zu vermeiden. Wenn dein Objekt gut fixiert ist, setze deine Schutzbrille und eine Staubmaske auf. Jetzt bist du bereit, mit der Glasgravur zu beginnen! Nimm dein Werkzeug zur Hand und graviere das vorgezeichnete Muster mit dem diamantbestückten Gravierzubehör deiner Wahl. Für dieses Glasgravurprojekt haben wir den Dremel Stylo+ (2050-15) mit den Diamantgravur-Vorsätzen (7103, 7105, 7144) verwendet. Gravurstaub kannst du mit einem Papiertuch abwischen.

Schritt34

Glas befüllen

Erde und Kieselsteine in den gravierten Glastopf füllen

Du brauchst:

Lege dein Werkzeug beiseite und fülle den frisch gravierten Blumentopf ungefähr zu einem Drittel mit Kieselsteinen. Zwischen den Steinchen kann sich Wasser sammeln, so dass die Erde nicht zu feucht wird. Fülle das Glas zu einem weiteren Drittel mit Erde. Setze anschließend die Sukkulente ein und fülle noch etwas Erde nach. Kleiner Tipp: Befeuchte deine Sukkulente alle paar Wochen oder wenn die Erde besonders trocken ist mit einer Sprühflasche. Versorge dabei die Wurzeln, nicht die Blätter. Vermeide ein Überwässern deiner Sukkulente.

Schritt44

Lass deiner Kreativität freien Lauf

DIY-Blumentöpfe aus Glas für Sukkulenten, graviert mit dem Dremel Stylo+ (2050-15)

Du brauchst:

Jetzt kann der Frühling Einzug in deine Wohnung halten! Teile Fotos deiner DIY-Glasgravuren über #ShareMyDremel auf Instagram. Einige Beispiele werden wir auf unserer eigenen Instagram-Seite präsentieren.