Personalisierte Flasche als stylisches Vasen DIY : Schritt-für-Schritt-Anleitung

Personalisierte Flasche als stylisches Vasen DIY : Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Schwierigkeit
    Leicht

Verleihe deinen alten Glasflaschen durch individuelle Farbe und Gravur im Handumdrehen einen wunderschönen und einzigartigen Look. Sie kann vielfältig dekoriert werden, egal ob als Vase für frische Blumen, als Behälter für Duftöle oder als Kerzenhalter in deiner Wohnung - die Kombination von Glas und Gravur verleiht jedem Raum eine besondere Atmosphäre. Du kannst gravierte Glasflaschen auch ideal als personalisiertes Geschenk gestalten. Durch die Gravur von Namen, besonderen Daten oder individuellen Botschaften wird die Flasche zu einem einzigartigen und bedeutungsvollen Präsent.

Du brauchst

Los geht's - Schritt für Schritt

Schritt13

Flasche anspürhen

Die Glasflasche wird schwarz angesprüht.

Du brauchst:

 

Zunächst nimmst du eine Sprühdose zur Hand, dabei kannst du ganz individuell entscheiden, ob die Flasche schwarz, beige oder doch eine sommerliche Farbe bekommen soll. Die Glasflasche wird komplett besprüht und muss anschließend trocknen. Wir empfelen dir, die Glasflasche in einem altem Karton zu besprühen, um die Umgebung sauber zu halten.

Schritt23

Flasche in Schraubstock

Die angesprühte Glasflasche wird in den DREMEL® 3-in-1 Multi-Schraubstock 2500 eingespannt.

Du brauchst:

 

Um beim Gravieren einen festen Halt zu erlangen, empfehlen wir dir, die angesprühte Glasflasche in den DREMEL® 3-in-1 Multi-Schraubstock 2500 zu klemmen. So kann die Flasche während dem Gravieren nicht verrutschen und du kannst das Motiv in Ruhe gravieren.

Schritt33

Flasche gravieren

Die angesprühte Glasflasche wird mit dem DREMEL® Stylo+ graviert.

Du brauchst:

 

Das Gravieren kann beginnen. Egal welches Motiv - ob ein Bild wie eine Blume oder ein Gesicht oder doch ein Datum, Text oder Name - tobe dich mit dem Stylo+ aus und bringe dein Wunschergebnis auf die Flasche.

Wir sind gespannt auf dein Projekt. 😊